Mitmachen und Mitwirken

Wir haben noch Anteile zu vergeben!

 

Wenn Du einen Anteil beziehen möchtest, schreibe uns oder rufe uns einfach an. Wir senden Dir gerne die Abnahmevereinbarung für einen ganzen oder halben Ernteanteil.

Die Abnahme eines Ernteanteils verpflichtet Dich nicht zur Arbeit auf dem Feld oder in der Organisation. Wenn Du dich aber stärker beteiligen möchtest, gibt es viele Bereiche, in denen Du Dich einbringen kannst.

  • Mitgärtnern: Ernten, säen, setzen, pikieren… in der Gärtnerei gibt es immer etwas zu tun. Wenn Du hier helfen möchtest, schreib Martin Ingelmann einfach, wann Du Zeit hast besondere Kenntnisse sind dafür nicht notwendig.
  • Depots: Du hast einen Ort, den Du gern als zusäztliche Abholstation zur Verfügung stellen würdest? Schreib an das Logistik-Team, das für die Depotplanung zuständig ist.
  • Organisation: Du hast Lust zu einem Treffen der Solawi zu kommen, um zu hören was die einzelnen Arbeitsgruppen berichten? Dann melde Dich gern bei uns.
  • Permakultur: Du möchtest dich stärker mit dem Thema Permakultur zu beschäftigen? Eine entsprechende Gruppe ist gerade im Entstehen. Sie wird sich mit dem Potenzial der Permakultur für die Solawi auseinandersetzen. Du bist herzlich eingeladen, mitzumachen!
  • Workshops: Hast Du eine Idee für einen Workshop zum Thema Ernährung, Landwirtschaft, Nachhaltigkeit, der zu uns und unseren Zielen passt? Melde Dich bei uns!

Du willst Deinen Anteil beziehen und darüber hinaus erstmal nichts? Das ist vollkommen in Ordnung. Mit Deinem Beitrag ermöglichst Du den Aufbau einer alternativen Versorgungsstruktur mit saisonalem und regionalem Gemüse.